Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Supervision

Als Supervisor bin ich für verschiedene Einrichtungen der Jugendhilfe, der Schule, der Rechtspflege, sowie der Kinder- und Erwachsenenpsychiatrie tätig. Supervision ist ein berufliches Klärungsinstrument und als Supervisor bin ich ein Dienstleister. Auch ich befinde mich in ständiger Supervision.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können hier Anliegen aus dem beruflichen Kontext in einem geschützten Raum besprechen. Das Geschehen in der täglichen Praxis wird unter Zuhilfenahme einer Außenperspektive reflektiert. Dies geschieht in einer Atmosphäre des respektvollen Umgehens in der Gruppe mit Unterstützung des Supervisors. Im kollegialen Gespräch können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer andere nützliche Verstehens- und Verhaltensweisen kennenlernen. Ziel ist es, neue Ideen und ein tieferes Verständnis bzgl. der Dynamiken in den zu verhandelnden Fällen zu entwickeln und die eigenen Anteile an diesen interaktiven Prozessen wahrzunehmen. Als Methoden kommen zum Tragen: Aufstellung, Reflektierende Gruppe, Systemisches Interview, Rollenspiel, Skulptur u.a.

Supervision dient der beruflichen und der persönlichen Entwicklung, der Kompetenzentfaltung in Leitungsfunktionen sowie auch der Team- und Organisationsentwicklung.

Termine und Kosten auf Anfrage.